Nackensteak mit Paprikagemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Nackensteak mit Paprikagemüse

Nackensteak mit Paprikagemüse
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Paprikaschoten rot
1 EL Öl
1 große Zwiebel
150 g Mais aus der Dose
4 magere Nackensteaks nach Belieben Lende à ca. 150-170 g
Salz
Pfeffer schwarz
1 TL Chilischote fein gemahlen
2 EL Butterschmalz zum Braten
1 TL Tomatenmark
¼ l Gemüsebrühe
150 g Frischkäse mager
½ Bund Schnittlauch in Röllchen geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, die Innenhäute entfernen und waschen, abtropfen, in Würfel schneiden. Die Hälfte der Schoten in einer Pfanne im Öl andünsten, 2-3 EL Wasser zufügen und eich dünsten, fein pürieren und gegebenenfalls durch ein Sieb streichen.
2
Die Zwiebel abziehen und in sehr feine Würfel schneiden. Den Mais abtropfen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und auf beiden Seiten mit Salz; Pfeffer und Chili würzen. In einer beschichteten Pfanne im heißen Butterschmalz rundherum scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und bei 100°C in den Ofen schieben. Die Zwiebeln im übrigen Bratfett andünsten, Tomatenmark und Paprikapüree einrühren, etwas Brühe zugießen, den Frischkäse zugeben, glatt rühren und mit der restlichen Brühe aufgießen. Die Paprikawürfel zufügen, in der Soße 2-3 Min. gar ziehen lassen und den Mais darin erhitzen. Die Soße abschmecken, den entstandenen Bratensaft der Steaks zufügen, unterrühren. Die Steaks mit der Soße auf vorgewärmten Tellern anrichten und mti Schnittlauchröllchen garniert servieren.
Top-Deals des Tages
Stilemo XL Aschenbecher für draußen und drinnen - Edelstahl Windaschenbecher - Design Sturmaschenbecher inklusive Geschenkbeutel
VON AMAZON
14,42 €
Läuft ab in:
LED Leuchttisch Huion Dimmbares Light Pad Leuchtkasten
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages