Nasello con pomodori e capperi Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nasello con pomodori e capperiDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Nasello con pomodori e capperi

Schellfisch mit Tomaten-Kapern-Püree

Rezept: Nasello con pomodori e capperi
242
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
200 g Tomaten
200 g Zwiebel
2 TL Öl
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
5 EL trockener Weißwein
10 g Kapern
500 g Schellfisch
2 TL Zitronensaft
1 Bund Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tomaten abtropfen lassen, Zwiebeln peIlen, würfeln, in einem TL Öl andünsten. Tomaten zugeben, Knoblauch darüber pressen, mit Salz und Pfeffer würzen. Wein zugießen, Kapern ohne Flüssigkeit zugeben, alles gut durchschmoren.

2

Schellfisch schuppen (am besten läßt man das schon beim Fischhändler machen). Fisch dann gut säubern, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Zitronensaft beträufeln. Tomaten-Zwiebel-Püree an den Rand der Pfanne schieben, das restliche Öl auf die freigewordene Fläche geben, den Fisch je Seite darin 8 bis 10 Minuten dünsten, herausnehmen, häuten, auf vorgewärmten Tellern anrichten.

3

Tomaten-Zwiebel-Püree darübergeben, mit gehacktem Dill bestreut servieren.

Schlagwörter