Nasi Goreng Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nasi GorengDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Nasi Goreng

mit Omelettstreifen

Rezept: Nasi Goreng
320
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 TL Pflanzenöl
2 Eier , leicht verquirlt
240 g ganz mageres Rindfleisch
60 g Krabben
200 g grüne Paprikaschote
200 g Zwiebel
2 Knoblauchzehen
360 g Reis , gegart
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1 Teelöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, die Eier hineingeben, in 2 Minuten zu einem dünnen flachen Omelett braten. Omelett aus der Pfanne nehmen, in Streifen schneiden und beiseite stellen.

2

Rindfleisch in hauchdünne Streifen schneiden und in dem restlichen Öl zusammen mit den Krabben, dem gewürfelten Paprika und Zwiebeln sowie der gepreßten Knoblauchzehe ca. 10 Minuten braten, dabei ständig mit einem Holzlöffel umrühren. Reis zufügen, heiß werden lassen. Alles mit Sojasauce würzen und solange garen, bis der Reis gebräunt ist. Nasi Goreng auf eine vorgewärmte Platte geben. Die Omelettstreifen obenauf legen und das Gericht sofort servieren.