Naturkräutergarten-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Naturkräutergarten-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.7153

Naturkräutergarten-Suppe

Naturkräutergarten-Suppe
25 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)

Zutaten

für 1000 ml
1 Handvoll Brennnessel
1 Handvoll Bärlauch
1 Handvoll Löwenzahn
1 Handvoll Knoblauchsrauke
1 Handvoll Giersch
1 Handvoll Vogelmiere
1 Handvoll Gänseblümchen
1 Handvoll Schafgarbe
1 Handvoll Spitzwegerich
10 Gundelrebeblätter
2 Zwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Dinkelmehl
1 l Gemüsebrühe
1 Prise Muskat
Kräutersalat
Pfeffer (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf

Zubereitungsschritte

1

Die Kräuter waschen, abtropfen lassen und fein schneiden. Zwiebeln fein hacken und im Öl andünsten. Danach das Dinkelmehl darüberstreuen und unter ständigem Rühren die Gemüsebrühe langsam dazugießen.

2

Die Suppe kurz aufkochen und dann für etwa fünf Minuten weiter köcheln lassen. Die Kräuter dazugeben und kurz ziehen lassen. Zum Schluss die Gänseblümchen darüber streuen und mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Je nach Geschmack die Suppe passieren und Sahne oder Creme fraîche dazugeben.