Nektarinen an Mandelschaum Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nektarinen an MandelschaumDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Nektarinen an Mandelschaum

Nektarinen an Mandelschaum
160
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 große Nektarine (200g)
1 EL Zitronensaft
1 EL Grappa
1 Eigelb
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker
Hier kaufen!1 EL Mandelmus
8 EL Milch (1,5 % Fett) (0,3% Fett)
1 Zweig Minze
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nektarine waschen, halbieren und den Stein entfernen. Die Hälften in schmale Spalten schneiden und in eine Schüssel legen. Mit 1 EL Zitronensaft und dem Grappa beträufeln und zugedeckt 30 Min. im Kühlschrank marinieren.

2

Dann in einem Topf eine Handbreit Wasser aufkochen lassen. Das Eigelb mit dem übrigen Zitronensaft, Puderzucker und Mandelmus in einer hitzefesten Schlagschüssel cremig verrühren.

3

Die Schüssel in das heiße, aber nicht kochende Wasserbad stellen und die Milch dazugießen. Dabei mit dem Schneebesen des Handrührgeräts kräftig schlagen, bis die Creme schaumig wird.

4

Den Schaum sofort auf zwei Dessertteller gießen und die marinierten Nektarinenspalten darauf anrichten. Oder erst die Nektarinen auf die Teller geben und mit der Sauce überziehen. Mit abgezupften Minzeblättchen garnieren.