Nektarinen-Brombeer-Gratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nektarinen-Brombeer-GratinDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Nektarinen-Brombeer-Gratin

Nektarinen-Brombeer-Gratin

Nektarinen-Brombeer-Gratin - Für alle, die warme Desserts lieben, genau das Richtige!

233
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 reife Nektarinen
1 TL Butter (5 g)
400 g Brombeere
4 Eier
3 EL Zucker (60 g)
Jetzt bestellen:25 g Kokosraspel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Nektarinen überbrühen, kalt abschrecken, häuten, halbieren, Steine entfernen und Fruchtfleisch in Spalten schneiden.

2

Eine Auflaufform mit Butter auspinseln. Brombeeren verlesen, waschen, gut abtropfen lassen und mit den Nektarinen in die Form füllen.

3

Eier trennen (Eigelbe anderweitig verwenden). Eiweiße mit Zucker sehr steif schlagen. Kokosraspel unterheben.

4

Eiweißmasse auf dem Obst verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) 15–20 Minuten backen.

5

Nektarinen-Brombeer-Gratin heiß und lauwarm servieren.