Nektarinen-Brombeer-Tarte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nektarinen-Brombeer-TarteDurchschnittliche Bewertung: 41525

Nektarinen-Brombeer-Tarte

Rezept: Nektarinen-Brombeer-Tarte
4614
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
4 Nektarinen (450-500g)
250 g frische Brombeere
Für den Streuselteig:
380 g Weizenmehl
2 TL Backpulver
Hier bei Amazon kaufen!180 g Rohrzucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
Jetzt hier kaufen!gemahlener Zimt
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
1 Ei (Größe M)
225 g weiche Butter oder Margarine
Hier bei Amazon kaufen!20 g Rohrzucker
Für den Guss:
Jetzt kaufen!100 g gesiebter Puderzucker
3 EL Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Nektarinen waschen, trockentupfen, halbieren und entsteinen. Die Fruchthälften in schmale Spalten schneiden. Brombeeren verlesen.

 

2

Für den Teig Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Rohrzucker, Vanillin-Zucker, Salz, Zimt, Muskat, Ei und Butter oder Margarine hinzufügen und die Zutaten mit Handrührgerät mit Rührbesen zu Streuseln von gewünschter Größe verarbeiten.

 

3

Die Hälfte der Streusel in eine Tarte- oder Springform (26 cm, gefettet) geben und andrücken, dabei einen etwa 3 cm hohen Rand formen.

4

Nektarinenspalten und Brombeeren mit Zucker mischen und auf den Teigboden geben. Restliche Streusel darauf verteilen und leicht andrücken. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Ober-/Unterhitze : etwa 180°C (vorgeheizt)
Heißluft: etwa 160°C (nicht vorgeheizt)
Gas : Stufe 2- 3 (nicht vorgeheizt)
Backzeit: etwa 55 Minuten.

5

Die Form auf einen Kuchenrost stellen und den Kuchen etwa 15 Minuten abkühlen lassen.

6

Für den Guss Puderzucker mit Wasser zu einer dickflüssigen Masse verrühren. Den Guss auf den Kuchen träufeln und lauwarm servieren.

Zusätzlicher Tipp

Der Guss kann auch weggelassen werden und die Tarte nur mit Puderzucker bestreut werden. Dazu passt eine Vanillesauce, Vanilleeis oder halbsteif geschlagene, mit Vanille-Zucker gesüßte Schlagsahne.