Nektarinen in Himbeermark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nektarinen in HimbeermarkDurchschnittliche Bewertung: 41526

Nektarinen in Himbeermark

mit Marzipanblatt

Nektarinen in Himbeermark
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Marzipanrohmasse mit einigen Tropfen Lebensmittelfarbe verkneten und zu 8 Blättern formen.

Man kann zb eiförmige Marzipanstückchen vorbereiten. Diese werden dann glattgestrichen und somit erhält man gleich die länglichere Blattform. Nun noch mit einem Messer mit glatter Klinge vorsichtig die kleinen Blattadern einritzen.

 

 

2

Die Himbeeren verlesen, vorsichtig waschen, abtropfen lassen, einige Beeren beiseite legen. 

Den Rest pürieren und durch ein Sieb streichen. Die Masse mit Himbeergeist und Zucker verrühren und auf 4 Teller geben.

3

Nektarinen gründlich mit heißem Wasser waschen, abtrocknen, halbieren und entsteinen. Die Nektarinen in Spalten schneiden und die Spalten wie eine Blüte auf das Himbeermark legen. Die Marzipanblätter und die restlichen Beeren ebenfalls dekorativ obendrauf drapieren. 

Alles mit Puderzucker bestäuben.