Nektarinen-Pflaume-Konfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nektarinen-Pflaume-KonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Nektarinen-Pflaume-Konfitüre

Nektarinen-Pflaume-Konfitüre
40 min.
Zubereitung
5 h. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 16 Gläser (je 250 ml)
1 kg Nektarine
1 kg Pflaumen
Saft von 1 Zitronen
Jetzt hier kaufen!6 cl Mandellikör
2 kg Gelierzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Früchte in kochendes Wasser tauchen, häuten, halbieren, entsteinen und klein würfeln. Obst mit der Hälfte des Gelierzuckers vermengen. Früchte 4-5 Stunden ziehen lassen. Anschließend restlichen Zucker, Zitronensaft und Mandellikör zufügen.

2

Verrühren und zum Kochen bringen. Konfitüre 3-4 Minuten sprudelnd kochen. 

3

Für die Gelierprobe einen Löffel Konfitüre abnehmen, auf einen kalten Teller geben und kurz anziehen lassen. Der Gelierpunkt ist erreicht, wenn sich auf der Oberfläche beim Zusammenschieben mit einem Löffel Fältchen bilden.

4

Konfitüre in, mit kochend heißem Wasser ausgespülte, Gläser füllen und verschließen.