Neuenburger Fondue Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Neuenburger FondueDurchschnittliche Bewertung: 3.51515

Neuenburger Fondue

Neuenburger Fondue
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Knoblauchzehe
Neuenburger Weißwein
1 TL Zitronensaft
300 g Emmentaler
300 g Greyerzer
1 EL. Stärkemehl
1 Glas Kirschwasser
frisch gemahlener Pfeffer
Jetzt hier kaufen!1 Msp. geriebene Muskatnuss
französisches Weißbrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Fonduetopf mit der Knoblauchzehe ausreiben und den Wein sowie den Zitronensaft hineingießen.

2

Auf dem Herd warm werden lassen und den grob geriebenen Käse dazugeben.

Unter ständigem Rühren den Käse auflösen.

Das Stärkemehl mit dem Kirschwasser verrühren und unter die Käsemasse geben.

Noch einmal kurz aufkochen lassen.

3

Den Topf auf ein Rechaud stellen und das Fondue bei Tisch leicht weiterkochen lassen, dabei immer wieder umrühren, damit es sich nicht am Boden ansetzt.

Mit Pfeffer und Muskat würzen.

4

Mit in Würfel geschnittenem Weißbrot, Tee und Kirschwasser servieren.