Neuenkircher Schweinemix Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Neuenkircher SchweinemixDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Neuenkircher Schweinemix

Neuenkircher Schweinemix
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 kg Schweinekamm
Salz, Pfeffer
gemahlener Kümmel
1 Zwiebel
50 g Schweineschmalz
3 EL Essig
125 ml heißes Wasser
1 Stange Lauch
1 Möhre
1 Stück Sellerie
1 gestr. EL Mehl
Fleischbrühe
125 ml saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel einreiben. Die Zwiebel schälen und fein schneiden. Das Schmalz im Schmortopf zerlassen, die feingeschnittene Zwiebel darin hellbraun rösten und das Fleisch von allen Seiten darin gut anbraten.

2

Den Essig und das heiße Wasser zugießen und das Fleisch gut zugedeckt bei milder Hitze gar schmoren. Den Lauch, die Möhre und den Sellerie putzen und kleinschneiden. Nach 1/2 Stunde das kleingeschnittene Gemüse zufügen.

3

Das gare Fleisch herausnehmen und solange warm stellen. Das Mehl in den Bratenfond stäuben, mit der heißen Fleischbrühe auffüllen, kurz kochen lassen und die Sauce mit der Sahne abrunden. Zum Schweinekamm gibt's Weißkraut und Salzkartoffeln.