Niederbayerische Kirchweihgans Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Niederbayerische KirchweihgansDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Niederbayerische Kirchweihgans

Niederbayerische Kirchweihgans
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (4-6 Personen)
1 bratfertige Gans
Salz
4 Äpfel
1 Bund Petersilie
etwas Fett
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gans waschen. Innen und außen leicht mit Salz einreiben. Äpfel vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Petersilie waschen.

2

Apfelviertel mit der unzerkleinerten Petersilie in die Gans legen und die Öffnung mit Holzspießchen zustecken. Gans in eine ausgefettete Bratenpfanne legen und gut 2 Stunden im Ofen bei 180-200°C braten.

3

Während des Bratens immer wieder mit Bratfett bestreichen. In der letzten 1/2 Stunde mit kaltem Salzwasser begießen. Fertige Gans herausnehmen und warm stellen.

4

Einen guten Teil des Fettes vom Bratensatz abschöpfen. Rest mit Wasser zu 1/2 l auffüllen, loskochen und gesondert als Sauce reichen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu KartoffeIknödel von rohen Kartoffeln, Kopfsalat und grünen Salat reichen.