Nigiri mit Dill und Wildlachs Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nigiri mit Dill und WildlachsDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Nigiri mit Dill und Wildlachs

Rezept: Nigiri mit Dill und Wildlachs
170
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
50 g Sushi-Reis (Asia-Laden)
Jodsalz
1 TL Vollrohrzucker
Jetzt hier kaufen!2 EL Reisessig
50 g extrafrisches Wildlachsfilet ohne Haut
6 Radieschen
Wasabi (Meerrettichpaste)
etwas frischer Dill
Jetzt bei Amazon kaufen!Sojasauce
Hier kaufen!etwas eingelegter Ingwer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Reis mit Salz nach Packungsanweisung garen, dann abdampfen lassen. Zucker und Essig verrühren, dann untermischen und alles abkühlen lassen.

2

Fischfilet in dünne Scheiben schneiden. 2 Radieschen in feine Stifte, die anderen in Scheiben schneiden. Aus dem Reis längliche Rechtecke fomen und diese dünn mit Wasabi bestreichen. Mit Radieschenstreifen, Dill und Lachs belegen. Mit Sojasauce, Ingwer und restlichen Radieschen anrichten.