Nigiri mit Tintenfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nigiri mit TintenfischDurchschnittliche Bewertung: 4.51515

Nigiri mit Tintenfisch

Nigiri mit Tintenfisch
35
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück Pro Stück
200 g rohe, küchenfertige und ganz frische Tintenfischtuben (Körper von Sepia oder Kalmar)
8 große, makellose Petersilienblätter
Jetzt kaufen!2 TL Wasabi-Paste
150 g vorbereiteter Sushi-Reis
Zum Dippen und Dazuessen
Jetzt bei Amazon kaufen!Sojasauce
Jetzt kaufen!Wasabi-Paste
Hier kaufen!eingelegter Ingwer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die beutelförmigen Tintenfischtuben an einer Seite aufschneiden, waschen, trockentupfen, flach ausbreiten und in 8 gleichmäßig große Stücke von etwa 3 x 5 cm schneiden. In jedes Stück mit einem scharfen Messer längs 3 etwa 2 mm tiefe linien einschneiden.

2

Die Petersilienblätter waschen und trockentupfen. Die glatte Seite der Tintenfischstücke mit einer Fingerspitze Wasabipaste bestreichen und mit einem Petersilienblatt belegen. Den Sushi-Reis zu 8 länglichen Klößchen formen. Aus den Tintenfischstücken und dem Reis wie auf der hinteren Umschlagklappe beschrieben Nigiri-Sushi formen.

Schlagwörter