Nigiri mit Wolfsbarsch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nigiri mit WolfsbarschDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Nigiri mit Wolfsbarsch

Rezept: Nigiri mit Wolfsbarsch
25
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück Pro Stück
150 g ganz frisches Wolfsbarschfilet (Loup de mer)
Jetzt kaufen!2 TL Wasabi-Paste
150 g vorbereiteter Sushi-Reis
1 Bund Schnittlauch
Zum Dippen und Dazuessen
Jetzt bei Amazon kaufen!Sojasauce
Jetzt kaufen!Wasabi-Paste
Hier kaufen!eingelegter Ingwer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Wolfsbarschfilet trockentupfen. Eventuell noch vor handene Gräten mit einer Pinzette entfernen. Fransige Seiten glattschneiden. Das Fleisch quer zur Faser leicht schräg in 8 dünne und möglichst exakte Scheiben von etwa 3 x 5 cm schneiden.

2

Auf eine Seite der Fischscheiben mit der Fingerspitze etwas Wasabipaste streichen. Mit angefeuchteten Händen den Sushi-Reis zu 8 länglichen Klößchen formen. Aus den vorbereiteten Zutaten die Nigiri-Sushi formen, wie auf der hinteren Umschlagklappe beschrieben.

3

Den Schnittlauch waschen und trockentupfen. Die Sushi mit je 2 zarten Halmen garnieren und sofort servieren.

Schlagwörter