Nikolausplätzchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
NikolausplätzchenDurchschnittliche Bewertung: 5151

Nikolausplätzchen

Nikolausplätzchen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Zutaten

für 36 Stück
200 g Mehl
80 g Butter
100 g Zucker
1 Prise Salz
Anissamen gibt es hier!1 EL Anissamen und etwas mehr zum Verzieren
2-3 EL Crème fraîche
2 Eier
chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Zutaten außer den Eiern zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Teig eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

2

Auf der bemehlten Arbeitsftäche ca. 0,5 cm dick ausrollen. Mit Förmchen die Plätzchen ausstechen. Reste wieder zusammen kneten, erneut ausrollen und wiederum ausstechen. So oft wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.

3

Plätzchen auf einem Blatt Backpapier auf ein Backblech legen. Eventuell sind zwei Durchgänge notwendig, um alle zu backen. Die beiden Eier verquirlen und die Plätzchen damit bestreichen. Auf einige auch Anissarnen streuen.

4

Nikolausplätzchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C 12-15 Minuten goldbraun backen.