Nockerl mit Zwiebeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nockerl mit ZwiebelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Nockerl mit Zwiebeln

Nockerl mit Zwiebeln
785
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Mehlteig
500 g Mehl
40 g Schweineschmalz zerlassen
2 Eier
200 ml Milch (1,5 % Fett)
1 TL Salz
Salzwasser zum Kochen
2 Zwiebeln in Ringe geschnitten
50 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Mehl, Schmalz, Eiern, Milch und Salz einen glatten Teig rühren, 30 Minuten quellen lassen.

2

Das Salzwasser zum Kochen bringen und ein Probenockerl kochen. Mit einem Kaffeelöffel Nockerl abstechen, in das Salzwasser einlegen. Bei schräg aufliegendem Deckel in 5-7 Minuten gar ziehen lassen. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen, abtropfen lassen.

3

ln einer Pfanne die Zwiebelringe in der heißen Butter hellbraun rösten, die Nockerl in der Zwiebelbutter schwenken und überglänzen. Sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Sie können die Nockerl zu Gemüse und Salat dazu reichen.