Nordischer Taramosalata zu Roggenbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nordischer Taramosalata zu RoggenbrotDurchschnittliche Bewertung: 4157

Nordischer Taramosalata zu Roggenbrot

Nordischer Taramosalata zu Roggenbrot
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL grobes Meersalz
1 EL schwarze Pfefferkörner
3 Scheiben unbehandelte Zitronen
1 gehackte Frühlingszwiebel
2 EL gehackter Dill
2 EL Schnittlauch
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl oder Olivenöl (vorzugsweise 1. Pressung)
3 EL Zitronensaft
Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Salat und Roggenbrot als Beilage
400 g Kabeljaurogen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das grobe Meersalz mit den Pfefferkörnern, den Zitronenscheiben und 3 Litern Wasser in einem Topf erhitzen und einmal aufkochen lassen. Dann den Rogen dazugeben und 30 Minuten köcheln lassen. Den Rogen anschließend mit einem Schaumlöffel herausheben und abkühlen lassen.

2

Als Nächstes den Rogen von den feinen Häutchen befreien und mit den restlichen Zutaten in der Küchenmaschine oder mit dem Pürierstab zu einer glatten Masse verarbeiten.

3

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Roggenbrot und etwas Salat servieren.

Zusätzlicher Tipp

Hält sich im Kühlschrank 3 Tage. Ideal für den tragbaren Busineslunch