Nordlicht-Burger Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nordlicht-BurgerDurchschnittliche Bewertung: 41522

Nordlicht-Burger

Rezept: Nordlicht-Burger
380
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 Blätter Radicchio
1 Matjesfilet (à 75g)
Äpfel
Schalotten
1 EL Magerquark
körniger Senf
Salz und Pfeffer
1 Kornspitz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Radicchioblätter waschen und gut trocken tupfen, den harten Strunk herausschneiden. Das Matjesfilet abbrausen und trocken tupfen.

2

Den Apfel schälen, entkernen und klein würfeln. Die Schalotte schälen und ebenfalls klein würfeln. Beides mit Quark und Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Den Kornspitz aufschneiden. Die untere Hälfte mit den Radicchioblättern belegen. Das Matjesfilet darauflegen, den Apfel-Zwiebel-Schmand darauf verteilen. Die obere Brötchenhälfte auflegen und leicht andrücken. Das Brötchen in Frischhaltefolie wickeln und in einer Brotzeitbox transportieren.

Zusätzlicher Tipp

VARIANTE - MIT GARNELEN
Für eine feine Edelvariante können Sie den Kornspitz durch 1 Baguettebrötchen ersetzen. Und anstatt des Matjesfilets werden 8 gegarte Riesengarnelen ohne Schale dicht an dicht auf den Salatblättern angerichtet. Den Apfel-Zwiebel·Schmand darauf verteilen und die obere Brötchenhälfte auflegen.