Nordseekrabben mit Rührei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nordseekrabben mit RühreiDurchschnittliche Bewertung: 4.31528

Nordseekrabben mit Rührei

Nordseekrabben mit Rührei
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
4 Eier
2 EL Sahne
50 g Nordseekrabben
5 g Butter
1 Prise Curry
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Schnittlauch für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Eier mit Sahne verquirlen.
2
Butter in einer Pfanne erhitzen und Eier hineingeben. Nordseekrabben darüber streuen, salzen, pfeffern und mit Curry verfeinern. Bei mäßiger Hitze stocken lassen, dann mit einem Teigschaber vorsichtig wenden. Gar ziehen lassen und mit Schnittlauch bestreut servieren.
3
Dazu nach Belieben Baguette reichen.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Kosmetiktuchbox mit Wandhalterung, 26x 13,5cm, Edelstahl, Clean, Silber Matt
Läuft ab in:
VON AMAZON
SETEX Wasserdichter Molton Matratzenschutz, 120 x 200 cm, 100 % Baumwolle, Generation, Weiß, 14PE120200001002
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages