Nougat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
NougatDurchschnittliche Bewertung: 51513

Nougat

Nougat
30 min.
Zubereitung
4 h. 45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 kg
500 g Zucker
175 g Honig (vorzugsweise Blütenhonig)
2 Eiweiß
1 TL Vanilleextrakt
125 g weiche Butter
Jetzt bei Amazon kaufen!60 g geröstete Mandeln mit Haut
100 g kandierte Kirsche
250 ml Glucosesirup
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Eine 28 x 18 cm große Backform einfetten und mit Backpapier auslegen. Zucker, Glukosesirup, Honig, 60 ml Wasser und 1/4 TL Salz in einen Topf geben und bei schwacher Hitze rühren, bis der Zucker aufgelöst ist. Zum Kochen bringen und 8 Minuten sprudelnd kochen, bis das Zuckerthermometer 122 °C zeigt bzw. die Mischung eine kleine teste Perle bildet, wenn man einen Tropfen in etwas kaltes Wasser gibt. Die genaue Temperatur ist sehr wichtig, sonst wird die Mischung nicht fest.
2
Eiweiß in einer Schüssel mit dem Handrührgerät schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Nach und nach ein Viertel des Sirups in einem dünnen Strahl über das Eiweiß geben und 5 Minuten verschlagen. Restlichen Sirup auf den Herd stellen und 2 Minuten kochen (dabei darauf achten, dass er nicht anbrennt), bis das Zuckerthermometer 157 °C zeigt bzw. sich dünne Fäden bilden, wenn man eine Probe in kaltes Wasser gibt. Langsam unter Rühren mit dem Handrührgerät zum Eischnee gießen und schlagen, bis die Mischung sehr dickflüssig ist.
3
Vanille und Butter zugeben und weitere 5 Minuten rühren. Mandeln und Kirschen mit einem Metalllöffel einrühren. Die Masse in die Backform geben und mit einer Palette glatt streichen. Mindestens 4 Stunden kühlen, bis die Masse fest ist. Auf ein großes Schneidbrett geben und mit einem scharfen Messer in 4 x 2 cm große Stücke schneiden. Jedes Stück einzeln in Zellophan wickeln und im Kühlschrank aufbewahren.