Nougat-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nougat-CremeDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Nougat-Creme

Rezept: Nougat-Creme
365
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Haselnusskerne auf ein ungefettetes Backblech geben. Im vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene schieben und 15 Minuten rösten. (Elektroherd: 200 Grad. Gasherd: Stufe 4 oder knapp 1/2 große Flamme)

2

Das Blech herausnehmen und die Nüsse auf ein Küchentuch geben. Die Haut damit abreiben. Dann die Nüsse in einer Mandelmühle fein mahlen. Den Kakao mit der Speisestärke und 4 EL kalter Milch verrühren. Übrige Milch, Salz, Zucker und Vanillinzucker mit den gemahlenen Haselnüssen aufkochen lassen.

3

Kakao-Speisestärke-Masse in die Milch rühren.  Das Ganze einmal aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und die Creme erkalten lassen. Hin und wieder umrühren, damit sich keine Haut bildet.

4

Sahne steif schlagen. Zwei Drittel unter die kalte Speise ziehen. Restliche Sahne in einen Spritzbeutel geben. Nougat-Creme in Gläser oder eine Schüssel füllen und mit der restlichen Sahne garniert servieren.