Nudel-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudel-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Nudel-Auflauf

Rezept: Nudel-Auflauf
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
250 g kurze Röhrennudel (Rigatoni)
200 g Schnittkäse
100 g magerer Schinken
1 Dose Tomaten
3 Eier
1 l Milch
Salz
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
2 EL feingehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in sprudelnd kochendes Salzwasser geben und bißfest kochen. In ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

Den Käse und den Schinken in kleine Würfel schneiden. Tomaten abgießen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Eine Auflaufform mit Backpapier auslegen.

Die Nudeln, den Schinken und Käsewürfel sowie die Tomatenstücke gleichmäßig verteilt in die Form geben. Für den Guß die Eier mit der Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen und die Mischung über die Nudeln gießen. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen und den Auflauf 25 Minuten überbacken. Zum Servieren mit Petersilie bestreuen.