Nudel-Chicoree-Wurst-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudel-Chicoree-Wurst-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Nudel-Chicoree-Wurst-Salat

mit Backpflaumen, Speck und Äpfeln

Nudel-Chicoree-Wurst-Salat
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Nudeln
1 Dose Bockwurst (etwa 8 Stück)
100 g Räucherspeck
2 Äpfel
2 Stangen Chicorée
8 Backpflaumen
Hier kaufen!50 g Rosinen
Salatsauce
1 EL Essig
1 TL Senf
3 EL Salatöl
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln kochen und abtropfen lassen. Die Backpflaumen und Rosinen in lauwarmem Wasser einweichen. Danach die Backpflaumen klein schneiden. Die Äpfel schälen, würfeln und mit Zitronensaft beträufeln.

2

Die Würstchen in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und die Nudeln hacken, falls Sie nicht kleine Hörnchen genommen haben.

3

Chicoreeblätter putzen und waschen und eine Salatschüssel damit auslegen. 

4

Essig, Öl und Senf zu einer Salatsauce verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Backpflaumen, Rosinen, Äpfel, Wurst und Nudeln gut mit der Sauce vermischen und auf die Chicoreeblätter geben.

5

Den gewürfelten Speck auslassen, über den Salat geben, abschmecken und sofort auftragen.