Nudel Frittata Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudel FrittataDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Nudel Frittata

Nudel Frittata
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stücke
300 g Spaghetti
4 Eier
50 g geriebener Parmesan
2 EL gehackte frische Petersilie
60 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spaghetti ca. 10 Minuten in einem großen Topf mit kochendem Wasser bißfest garen, abgießen und abtropfen lassen.

2

Die Eier verquirlen. Parmesan, Petersilie, etwas Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer zugeben; Spaghetti darin schwenken.

3

Die Hälfte der Butter in einer Pfanne (Durchschnitt 23 cm) zerlassen. Spaghetti zugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze die Unterseite knusprig-goldbraun braten. Auf einen Teller gleiten lassen. Die Restbutter zerlassen. Die Spaghetti wieder in die Pfanne geben, und die andere Seite ohne Deckel braten. In Stücke geschnitten warm servieren.