Nudel-Gemüse-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudel-Gemüse-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Nudel-Gemüse-Auflauf

Rezept: Nudel-Gemüse-Auflauf
20 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 große Zwiebel feingehackt
1 Knoblauchzehe zerdrückt
3 mittelgroße Zucchini in Scheiben geschnitten
100 g kleine Champignons in Scheiben geschnitten
500 g Tomatensauce (Fertigprodukt)
150 g grüne Bohnen tiefgefroren
Salz
Pfeffer
150 g getrocknete Nudeln (Penne oder Spiralnudeln)
4 EL frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 150 °C vorheizen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin bei schwacher Hitze in 4 Minuten weich dünsten. Zucchini und Champignons hineingeben und 3 Minuten dünsten. Tomatensauce und Erbsen zufügen und 3 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken; dann beiseite stellen.

2

Die Nudeln in einem großen Topf mit sprudelndem Salzwasser in 10-12 Minuten bissfest kochen. Dann abgießen und zum Gemüse in die Pfanne geben.

3

Die Mischung in eine Auflaufform geben. Mit Parmesankäse bestreuen und abgedeckt etwa 20-30 Minuten backen.


Hinweis: Sie können auch gehackte frische Kräuter dazugeben und die Gemüsesorten je nach Geschmack und Jahreszeit variieren.