Nudel-Gemüse-Gratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudel-Gemüse-GratinDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Nudel-Gemüse-Gratin

Rezept: Nudel-Gemüse-Gratin
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Nudeln
125 g Champignons
3 Tomaten
50 g Schinkenspeck
1 mittelgroße Zwiebel
35 g geriebener Käse
2 Eier (Größe M)
125 ml saure Sahne
Salz
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln nicht zu weich kochen, kalt überbrausen und abtropfen lassen. Den Schinkenspeck würflig schneiden. Die kleingehackte Zwiebel und die blättrig geschnittenen Champignons darin glasig dünsten und zu den Nudeln geben.

2

Die Tomaten in Achtel schneiden, den geriebenen Käse hinzufügen, alles leicht untereinanderheben und in eine gefettete JENAER GLAS-Auflaufform einschichten. Die Eier mit der sauren Sahne verquirlen, mit Salz und Muskat würzen und über die anderen Zutaten gießen.

3

In der auf kräftige Mittelhitze vargeheizten Backröhre 35-40 Minuten backen lassen. Beilag: Grüner Salat.