Nudel-Gemüse-Salat Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Nudel-Gemüse-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11512
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Nudel-Gemüse-Salat

mit gebratenen Rotbarbenfilets

Rezept: Nudel-Gemüse-Salat

Nudel-Gemüse-Salat - Viel buntes Gemüse und Fisch verleihen dem Nudelsalat sein Aroma

467
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (12 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Topf, 1 Pfanne, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Sparschäler, 1 Sieb, 1 Schneebesen, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte

Nudel-Gemüse-Salat: Zubereitungsschritt 1
1

Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, in einem Sieb abgießen und abtropfen lassen.

Nudel-Gemüse-Salat: Zubereitungsschritt 2
2

Inzwischen Salatgurke waschen, halbieren. Eine Hälfte schälen, der Länge nach durchschneiden und die Kerne mit einem Esslöffel herauslösen. Gurke in sehr feine Würfel schneiden.

Nudel-Gemüse-Salat: Zubereitungsschritt 3
3

Paprikaschote vierteln, entkernen, waschen und in sehr feine Würfel schneiden.

Nudel-Gemüse-Salat: Zubereitungsschritt 4
4

Kirschtomaten waschen und halbieren.

Nudel-Gemüse-Salat: Zubereitungsschritt 5
5

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und das Weiße und Hellgrüne in dünne Scheiben schneiden. Gurke, Paprika, Tomaten und Frühlingszwiebeln mit den Nudeln in einer Schüssel mischen.

Nudel-Gemüse-Salat: Zubereitungsschritt 6
6

Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Basilikum waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und grob hacken.

Nudel-Gemüse-Salat: Zubereitungsschritt 7
7

Knoblauch und Basilikum mit Tomatensaft, 3 EL Öl, Essig, Salz und Pfeffer verquirlen.

Nudel-Gemüse-Salat: Zubereitungsschritt 8
8

Die Salatsauce mit Gemüse und Nudeln verrühren und 15 Minuten ziehen lassen (marinieren).

Nudel-Gemüse-Salat: Zubereitungsschritt 9
9

Restliches Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Rotbarbenfilets mit Salz und Pfeffer würzen.

Nudel-Gemüse-Salat: Zubereitungsschritt 10
10

Fischfilets im heißen Öl von jeder Seite 2 Minuten braten. Herausnehmen und mit dem Salat servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Danke für den Tipp mit den passierten Tomaten. Daran hatte ich auch schon gedacht. Werde ich demnächst in die Tat umsetzen.