Nudel-Gemüsesalat mit Granatapfelkernen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudel-Gemüsesalat mit GranatapfelkernenDurchschnittliche Bewertung: 4.41518

Nudel-Gemüsesalat mit Granatapfelkernen

Nudel-Gemüsesalat mit Granatapfelkernen
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Nudeln (Rotelle rigate)
1 Avocado
2 Zitronen der Saft
1 kleine Salatgurke
½ Bund Radieschen
200 g gelbe Kirschtomaten
50 g Feldsalat
1 Granatapfel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2
Die Avocado schälen, halbieren, den Stein entfernen und in dünne Spalten schneiden, sofort mit 2 EL Zitronensaft beträufeln. die Gurke waschen, längs halbieren, die Kerne mit einem Löffel herausschaben und quer in dünne Scheiben schneiden. Die Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Den Feldsalat waschen, verlesen und trocken schleudern. Den Granatapfel halbieren, die Kerne herausschaben und von den Häutchen befreien. Den restlichen Zitronensaft mit Öl, Salz und Pfeffer verrühren und die Salatzutaten damit mischen. Kurz ziehen lassen, dann auf Tellern anrichten und servieren.