Nudel-Kirsch-Gratin mit Nüssen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudel-Kirsch-Gratin mit NüssenDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Nudel-Kirsch-Gratin mit Nüssen

Nudel-Kirsch-Gratin mit Nüssen
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Fussili in reichlich Salzwasser 4-5 Minuten bissfest garen. Abgießen, kalt abschrecken und in einem Sieb abtropfen lassen. Eine Auflaufform mit der Butter fetten. Die Semmel in dünne Scheiben schneiden und den Boden der Form damit auslegen. Die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten bis sie duften. Abkühlen lassen und fein hacken. Die Nudeln mit den Nüssen vermischen und in die Form legen. Die abgetropften Kirschen darauf geben. Die Sahne mit der Milch und dem Zucker erhitzen, das Nougat zugeben und schmelzen lassen. Vom Herd ziehen und lauwarm abkühlen lassen.
3
Anschließend den Zimt, Nelken und die Eier unterrühren und über die Nudeln gießen.
4
Im vorgeheizten Ofen 20-30 Minuten backen, bis die Masse gestockt ist und die Nudeln sich leicht bräunen.
5
Mit Puderzucker bestaubt heiß servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages