Nudel-Lauch-Gratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudel-Lauch-GratinDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Nudel-Lauch-Gratin

Nudel-Lauch-Gratin
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
200 g Fadennudel (Capellini)
5 Stangen Lauch
2 EL Butter
200 g Sahne
200 g Schnittkäse (Gouda)
Salz
Pfeffer
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Nudeln bißfest kochen und abtropfen lassen.

Lauch putzen und in dünne Streifen schneiden. Lauchstreifen in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren. In ein Sieb schütten und sofort mit kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen.

Butter mit der Sahne in einem Topf erhitzen. Käse reiben und in die heiße Sahne einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken.

Backofen auf 180°C vorheizen. Nudeln mit dem Lauch vermischen und in eine feuerfeste Form füllen. Mit Sauce übergießen und goldbraun überbacken.