Nudel-Spargel-Salat Rezept | EAT SMARTER
6
Drucken
6
Nudel-Spargel-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81528
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Nudel-Spargel-Salat

mit Radieschen und Putenbrust

Nudel-Spargel-Salat

Nudel-Spargel-Salat - Wetten, dass hier niemand Mayonnaise vermisst?

306
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g grüner Spargel
Salz
250 g Nudeln (z. B. Spirelli)
10 Radieschen
1 Bio-Zitrone
1 Bund Schnittlauch
80 g geräucherte Putenbrust (in Scheiben)
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
2 EL saure Sahne
Pfeffer
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Esslöffel, 1 großer Topf, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 kleine Schüssel, 1 feine Reibe, 1 Messbecher, 1 Zitronenpresse, 1 große Schüssel, 1 Schneebesen, 1 Salatbesteck, 1 Holzlöffel, 1 Sieb, 1 Schaumkelle, 1 Sparschäler

Zubereitungsschritte

Nudel-Spargel-Salat Zubereitung Schritt 1
1
Spargel waschen, im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Den Spargel schräg in 2 cm lange Stücke schneiden.
Nudel-Spargel-Salat Zubereitung Schritt 2
2
Spargel in reichlich kochendem Salzwasser 4-5 Minuten garen und mit einer Schaumkelle herausnehmen. Kurz unter kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.
Nudel-Spargel-Salat Zubereitung Schritt 3
3
Nudeln im kochenden Spargelwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.
Nudel-Spargel-Salat Zubereitung Schritt 4
4
Inzwischen die Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zitrone heiß abwaschen, trockenreiben und die Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und auspressen.
Nudel-Spargel-Salat Zubereitung Schritt 5
5
Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden. Putenbrust in dünne Streifen schneiden.
Nudel-Spargel-Salat Zubereitung Schritt 6
6
Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und dabei etwa 50 ml Nudelwasser auffangen.
Nudel-Spargel-Salat Zubereitung Schritt 7
7
Für die Salatsauce (Dressing) 2 EL Zitronensaft, Nudelwasser, Zitronenschale, Rapsöl und saure Sahne in einer großen Schüssel verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
Nudel-Spargel-Salat Zubereitung Schritt 8
8
Spargel, Nudeln, Radieschen und Schnittlauch zufügen und vorsichtig mischen. Mit Salz, Pfeffer und restlichem Zitronensaft abschmecken und servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ein Gaumen- und Augenschmaus, besonders mit bunten Nudeln. Sehr gut geeignet für ein Picknick oder fürs Büro, da der Salat ohne Mayonnaise sich gut auf kurzen Strecken auch ungekühlt transportieren läßt. Die Grillsaison kann beginnen - 5 Punkte!