Nudel-Spinat-Gratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudel-Spinat-GratinDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Nudel-Spinat-Gratin

Rezept: Nudel-Spinat-Gratin
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Spinat gehackt, TK
Crème fraîche
350 g Spiralnudel
Salz
Pfeffer
Muskat
1 Knoblauchzehe
2 Eier
150 g Gorgonzola mild
100 ml Milch
Fett für die Auflaufform
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln nach Packungsaufschrift in reichlich Salzwasser bissfest garen. den Spinat auftauen und abtropfen lassen. 

2

Den Knoblauch abziehen, zusammen mit dem Käse, den Eiern und den Mich in einen Mixbecher geben und pürieren. Den Spinat mit den Nudeln mischen, salzen und pfeffern und in die gefettete Auflaufform geben, die Eiermischung darüber gießen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 20 Min. backen. Vor dem Servieren noch 5-10 Min. ruhen lassen, In Stücke schneiden und servieren.