Nudel-Spinat-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudel-Spinat-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 41518

Nudel-Spinat-Suppe

Rezept: Nudel-Spinat-Suppe
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
200 g Suppennudel (Farfallinl)
1 Suppenhuhn
1 Zwiebel
1 Päckchen TK-Suppengrün
250 g frischer Spinat
150 g Parmesan im Stück
Jetzt hier kaufen!2 g Safran
Salz
Pfeffer
Muskat
Hier kaufen!Ingwer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Suppenhuhn waschen und in 1,5 l Wasser mit dem Suppengrün und der gewürfelten Zwiebel ca. 1 Stunde kochen. Nach dem Kochen das Suppenhuhn herausnehmen, das Fleisch von den Knochen lösen und kleinschneiden. Spinat waschen und von den Stielen befreien. Die Suppe mit wenig Salz und viel Im Pfeffer würzen. Die Suppennudeln in die Brühe geben und bißfest kochen. Das kleingeschnittene Hühnerfleisch der Brühe wieder zugeben und den Blattspinat ca. 3 Minuten darin blanchieren, bis er kurz vor dem Zusammenfallen ist . Mit Safran, Ingwer und ein wenig Muskat abschmecken und auf Teller füllen. Mit grob geriebenem Parmesan überstreut servieren.