Nudel-Steinpilz-Schnecke mit schaumiger Käsesoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudel-Steinpilz-Schnecke mit schaumiger KäsesoßeDurchschnittliche Bewertung: 41516

Nudel-Steinpilz-Schnecke mit schaumiger Käsesoße

Nudel-Steinpilz-Schnecke mit schaumiger Käsesoße
45 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
250 g Mehl
Mehl zum Ausrollen
1 Ei
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
½ TL Salz
Für die Füllung
Hier bestellen125 g frische Steinpilze
25 g Semmelbrösel
50 g durchwachsener Speck
½ Zwiebel
2 Petersilienzweige
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Bestreichen
Für die dunkle Sauce
100 ml Kalbsfond
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Pfeilwurzelmehl
Für die Käsesabayon
2 Eigelbe
1 Ei
150 ml trockener Weißwein
2 EL Ziegenfrischkäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Mehl mit 70 ml Wasser, Ei, Salz und Olivenöl glatt kneten. Sollte der Teig zu trocken sein, tropfenweise Wasser hinzufügen, bis er weich und geschmeidig, aber nicht klebrig ist. Mit Mehl bestäuben, mit einem Tuch bedecken und 20 Min. ruhen lassen.
2
In der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten. Steinpilze putzen und ganz klein hacken. Speck in kleinste Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Petersilie waschen, trocken schleudern und klein hacken. Öl erhitzen. Steinpilze, Speck und Zwiebel bei mittlerer Hitze 3 - 4 Min. andünsten. Petersilie hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pfanne beiseite stellen.
3
Für die dunkle Sauce Kalbsfond erhitzen, mit wenig Wasser angerührtes Pfeilwurzelmehl einrühren, binden lassen und mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken und warm halten.
4
Für die Käsesabayon die Eigelbe und das Ei im warmen Wasserbad mit den Quirlen des elektrischen Handrührgeräts aufschlagen, nach und nach den Wein zugießen, den Käse einrühren und die Sauce cremig rühren, abschmecken und warm halten.
5
Nudelteig in 2 Teile teilen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu zwei großen Teigplatten ausrollen (etwa 2-3 mm dick). Ränder wegschneiden, so dass 2 große saubergeschnittene Rechtecke entstehen. Reichlich Salzwasser in einem großen Topf zum kochen bringen und die Teigplatten darin einzeln kochen bis sie oben schwimmen. Mit 2 Schaumkellen aus dem Wasser heben und auf frischen Küchentüchern abtropfen lassen. Mit einem weiteren Küchentuch die obere Fläche etwas trocken tupfen. Etwas Öl auf die Nudelplatten verstreichen und die Steinpilzfüllung darauf verteilen. Von der Längsseite her einrollen und in 4-5 cm große Spiralen schneiden. Die obere Seite jeder Spirale in etwas Paniermehl tauchen und nebeneinander auf ein mit Öl bestrichenes Backblech setzen. Mit etwas Olivenöl beträufeln und unter dem Backofengrill 3-4 Min. rösten. Noch mal salzen und pfeffern und mit den Saucen sofort servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wecker RC550 weiß
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages