Nudel-Thunfisch-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudel-Thunfisch-SalatDurchschnittliche Bewertung: 41516

Nudel-Thunfisch-Salat

mit Ei

Nudel-Thunfisch-Salat
570
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
500 g Nudeln (z.B. Fussili)
4 Eier
500 g Brokkoli
2 Dosen (à 210 ml) Thunfisch
1 Bund oder Töpfchen Basilikum
250 g Salat- Mayonnaise
300 g Vollmilch- Joghurt
1 ½ Knoblauchzehen
etwas Zitronensaft
2 EL Kapern (Glas)
250 g Kirschtomaten
50 g schwarze Oliven
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen. Eier hart kochen. Broccoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Zugedeckt in wenig kochendem Salzwasser 3-4 Minuten bissfest garen.

2

Eier abschrecken, schälen und abkühlen lassen. Nudeln abgießen, kalt abspülen, Broccoli kurz in kaltes Wasser tauchen. Beides abtropfen lassen. Thunfisch abtropfen lassen und klein zupfen. Basilikum waschen und in Streifen schneiden.

3

Mayonnaise und Joghurt verrühren. Knoblauch schälen, durch die Knoblauchpresse direkt in den Joghurt pressen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und etwas Zucker abschmecken. Thunfisch, Kapern und Basilikum unterrühren.

4

Tomaten waschen und halbieren. Eier achteln. Beides mit Nudeln, Broccoli, Oliven und der Soße mischen. Alles kräftig abschmecken