Nudel-Tomaten-Suppe mit Bohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudel-Tomaten-Suppe mit BohnenDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Nudel-Tomaten-Suppe mit Bohnen

Nudel-Tomaten-Suppe mit Bohnen
30 min.
Zubereitung
14 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g getrocknete weiße Bohnen
1 Zwiebel
1 Möhre
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1,2 l
Salz
Pfeffer aus der Mühle
350 g Tomaten
200 g Makkaroni
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Beträufeln
Basilikumblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen mit Wasser bedecken und über Nacht quellen lassen, abgießen. Die Zwiebel und Möhre schälen und fein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel sowie die Möhre darin andünsten. Die Brühe angiessen und aufkochen, die Bohnen zugeben und alles zugedeckt ca. 1-1 1/2 Stunden köcheln lassen, bis die Bohnen weich sind.

2

Die Tomaten waschen, sehr klein würfeln, zur Suppe geben und mit Salz und Pfeffer würzen. 2-3 Schöpflöffel von Suppe (mit Gemüse) herausnehmen, fein pürieren und wieder untermischen. Die Nudeln (einmal durchgebrochen) unter die Suppe mischen und darin bissfest garen.

3

Die Suppe abschmecken, in Teller verteilen und mit etwas Öl beträufelt und mit Basilikum garniert servieren. Nach Belieben geröstete Baguettescheiben dazu reichen.