Nudelauflauf Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
NudelauflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.51524

Nudelauflauf

Rezept: Nudelauflauf
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Penne
100 ml Schlagsahne
100 g Schmelzkäse Sahnegeschmack
150 g Emmentaler gerieben
80 g Parmesan fein gerieben
2 EL Semmelbrösel
4 EL Butter in Flöckchen
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln nach Packungsaufschrift bissfest garen. Die Sahne mit dem Schmelzkäse und der Gemüsebrühe in einen Topf geben, einmal aufkochen, 50 g Käse unterrühren, abschmecken.

2

Die Nudeln abgießen, mit der Soße mischen und in 4 kleine ofenfeste Formen füllen.

3

Den Käse mit dem Parmesan und den Semmelbröseln mischen, auf den Nudeln verteilen und mit Butterflöckchen belegen. Im vorgeheizten Ofen bei 200° goldgelb gratinieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ein fürchterlich fades Gericht... Nudelauflauf kann auf viele verschiedene Arten lecker sein, aber diese Mischung ist einfach nur langweilig und beinahe geschmacksneutral.