Nudelauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
NudelauflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Nudelauflauf

mit Brokkoli und Mozzarella

Rezept: Nudelauflauf
40 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
300 g Bandnudeln
Salzwasser
Bei Amazon kaufenRapsöl
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
30 g Butter
1 gehackte Zwiebel
1 gehackte Knoblauchzehe
800 g Brokkoliröschen
1 Becher Schmand
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
2 EL gemischte Kräuter (z. B. Petersilie, Oregano)
200 g Mozzarella
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

300 g Bandnudeln im Salzwasser mit etwas Öl bissfest garen und abtropfen lassen. 2 EL Olivenöl und 30 g Butter erhitzen, je 1 gehackte Zwiebel und Knoblauchzehe darin glasig dünsten.

2

800 g Brokkoli in Röschen teilen, zu den Zwiebeln in den Topf geben, kurz mitschwitzen, etwas Brühe angießen, bissfest garen, aus dem Topf nehmen und abtropfen lassen. 1,5 Becher Schmand und etwas Brühe (zusammen ca. 450 ml) mischen, in den Topf geben und einmal aufkochen lassen. Die Nudeln und den Brokkoli dazugeben, erhitzen, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen, abschmecken.

3

2,5 EL gemischte Kräuter, wie Petersilie und Oregano zufügen. Die Nudelmischung in eine vorbereitete Form geben. 200 g in Scheiben geschnittenen Mozzarella darauf verteilen.

4

Bei 210 °C ca. 20 Minuten überbacken.