Nudelauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
NudelauflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.81532

Nudelauflauf

Rezept: Nudelauflauf
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (32 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Paprika halbieren, waschen, Kerngehäuse entfernen und in dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln. Nudeln in reichlich Salzwasser in 7 Minuten garen, abgießen und gut abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln andünsten, Paprikastreifen dazugeben und 5 Minuten mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Nudeln mischen.

2

Nudelmischung in eine runde Auflaufform geben und mit Mandeln bestreuen. Petersilie waschen, 1 Zweig beiseite geben, den Rest fein hacken. Eier, Sahne, Parmesan und Petersilie mischen und über die Nudeln gießen. Mozzarella in Würfel schneiden und darüberstreuen. Im Backofen bei 180 Grad 35 Minuten goldgelb überbacken und mit restlichen Petersilienblättchen garnieren.