Nudelauflauf mit Oliven Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudelauflauf mit OlivenDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Nudelauflauf mit Oliven

Rezept: Nudelauflauf mit Oliven
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Bandnudeln
Salzwasser
Für die Sauce
3 Zwiebeln
250 g Rinderhackfleisch
30 g Butter
1 TL Paprikapulver edelsüß
Pfeffer
Oregano
Instant Brühe
1 kleine Dose Tomatenmark
1 kleine Dose Tomate
1 TL Pflanzenfett
6 Scheiben Scheiblettenkäse
100 g Oliven mit Paprika gefüllt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bandnudeln etwa 15 Minuten in reichlich Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und kleinschneiden. Die zerkleinerten Zwiebeln und das Hackfleisch in heißem Fett braten. Gewürze, Brühe und Tomatenmark zufügen. Mit 1 1/2 Tassen Saft (von den Tomaten) ablöschen. Den Saftomat einfetten und abwechselnd die gut abgetropften gekochten Nudeln, die abgetropften Tomaten, vier Käsescheiben, Hackfleischsoße und Oliven einschichten. Zum Schluß mit zwei Scheiben Käse belegen. Den Auflauf im geöffneten Saftomat im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten bei 200 Grad (Elektro) oder Stufe 3 (Gas) überbacken und servieren.