Nudelgratin mit Cherrytomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudelgratin mit CherrytomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.61525

Nudelgratin mit Cherrytomaten

Rezept: Nudelgratin mit Cherrytomaten
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Hörnchennudel
Salz
250 g Kirschtomaten
200 g Frühstücksspeck in Scheiben
150 g geriebener Gouda
2 EL gehackte Petersilie
Butter für die Form
200 g saure Schlagsahne
4 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Speck quer in Streifen schneiden.

2

Die Nudeln, die Tomaten, den Speck, den Käse und die Petersilie mischen und alles in eine gebutterte Auflaufform geben. Die Saure Sahne mit den Eiern verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und über den Auflauf gießen. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten gratinieren.