Nudeln in Tomaten gekocht Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln in Tomaten gekochtDurchschnittliche Bewertung: 41527

Nudeln in Tomaten gekocht

Rezept: Nudeln in Tomaten gekocht
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kapern waschen und abtropfen lassen, beiseite stellen. Oliven entsteinen und vierteln. Basilikum hacken. Tomaten entkernen und leicht auspressen. Fadennudeln in Stücke brechen (3 pro Länge).

2

Abwechslungsweise Tomaten und Fadennudeln in eine Terrine schichten und jeweils Oliven, Basilikum, Sardellenstückchen dazwischenstreuen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Mit einer Schicht Tomaten decken.

3

Die Fadennudeln müssen in genügend Flüssigkeit kochen; reicht der Saft der Tomaten nicht aus, muss ein wenig Brühe zugegossen werden. Terrine zudecken und das Gericht gut 15 Minuten auf großer Flamme kochen.

4

Nach Beendigung der Kochzeit sollten die Nudeln sozusagen trocken, aber vom aromatischen Geschmack durchzogen sein. Auf eine heiße Platte anrichten und mit Kapern bestreuen.