0
Drucken
0

Nudeln mit Beeren-Sahnesoße

Nudeln mit Beeren-Sahnesoße
15 min
Zubereitung
1 Tag 1 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Nudeln
250 g kleine Röhrennudel z. B. kurze Rigatoni
1 Prise Salz
1 EL Zucker
1 Stück unbehandelte Zitronenschale
1 TL Traubenkernöl
Außerdem
400 g frische Beeren z. B. Him- und Brombeeren
100 g Joghurt
2 EL Vanillezucker
1 EL Zitronensaft
150 ml Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Nudeln in kochendem Wasser mit dem Salz, Zucker und der Zitronenschale al dente garen.
2
Die Beeren verlesen, falls nötig abbrausen und abtropfen lassen. Den Joghurt mit dem Vanillezucker und dem Zitronensaft glatt rühren. Die Sahne halbsteif schlagen und unter den Joghurt ziehen.
3
Die Nudeln abgießen, die Zitronenschale entfernen, das Öl darüber träufeln, lauwarm abkühlen lassen und auf Schälchen verteilen.
4
Die Beeren darüber streuen und mit der Sahnecreme beträufelt servieren.
Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages