Nudeln mit Blumenkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit BlumenkohlDurchschnittliche Bewertung: 4.21513

Nudeln mit Blumenkohl

Nudeln mit Blumenkohl

Nudeln mit Blumenkohl - So gut: Pasta, Gemüse und Knusper-Topping.

617
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (13 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleiner Blumenkohl (800 g)
Salz
400 g Orecchiette-Nudeln
2 Knoblauchzehen
2 rote Chilischoten
50 g getrocknete in Öl eingelegte Tomaten
50 g entsteinte schwarze Oliven
1 Bio-Zitrone
½ Bund Petersilie
1 Zweig Thymian
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
150 ml Gemüsebrühe
2 EL Margarine (30 g)
100 g Semmelbrösel
2 EL Kapern (Glas)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. In reichlich kochendem Salzwasser in 5–8 Minuten bissfest garen.

2

Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

3

Während die Nudeln kochen, Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischoten waschen, putzen und fein hacken.

4

Tomaten trockentupfen und in Streifen schneiden. Oliven in Scheiben schneiden.

5

Zitrone heiß abwaschen, trockentupfen, Schale fein ab- reiben und Saft auspressen. Petersilie und Thymian waschen, trockenschütteln und fein hacken.

6

Blumenkohl abgießen und kalt abschrecken. Nudeln abgießen.

7

Öl in einer Pfanne erhitzen. Blumenkohl, Knoblauch, Chili, getrocknete Tomaten und Oliven zufügen und mit Brühe und Zitronensaft ablöschen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 5–10 Minuten garen.

8

Inzwischen Margarine in einer Pfanne erhitzen und Semmelbrösel und Zitronenschale darin bei kleiner Hitze in etwa 1 Minute knusprig braten. Petersilie und Thymian zugeben, Pfanne vom Herd ziehen.

9

Nudeln mit Gemüse mischen, warm werden lassen und Kapern untermengen. Alles auf 4 vor- gewärmte Teller verteilen und mit Bröseln bestreuen.