Nudeln mit Garnelen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit GarnelenDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Nudeln mit Garnelen

Rezept: Nudeln mit Garnelen
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für
400 g Fusilli Spiralnudeln
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
3 kleine Zucchini
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
400 g Garnelen küchenfertig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ Bund Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zucchini waschen, putzen und in schmale Streifen schneiden. Knoblauchzehe und Schalotte schälen, hacken.
2
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Schalotten darin kurz andünsten, Zucchini zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten, ab und zu umrühren.
3
Garnelen unter das Gemüse rühren, kurz mitdünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Zwischenzeitlich die Fusilli in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgiessen, abtropfen lassen.
5
Basilikum waschen, Blättchen in Streifen schneiden.
6
Nudeln mit Zucchini und Garnelen vermengen und mit Basilikumstreifen bestreut servieren.