Nudeln mit grünen Bohnen und Pesto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit grünen Bohnen und PestoDurchschnittliche Bewertung: 41528

Nudeln mit grünen Bohnen und Pesto

Nudeln mit grünen Bohnen und Pesto
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g grüne Bohnen (TK)
1 große Kartoffel vom Vortag, geschält und in Würfel geschnitten
2 Bund Basilikum
3 Knoblauchzehen
100 g Pinienkerne
50 g geriebener Parmesan
Olivenöl bei Amazon bestellen100 ml Olivenöl
1 Prise Salz
400 g Spaghetti
Salz
Pfeffer aus der Mühle
geriebener Parmesan
Basilikumblatt beiseite legen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Bohnen auftauen lassen. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Knoblauch schälen und fein hacken. Basilikum mit Knoblauch und Pinienkernen im Mixer zerkleinern, dann Käse, 1 Prise Salz, etwas Pfeffer und nach und nach das Olivenöl untermischen. (Gut verschlossen mit etwas Öl bedeckt hält das Pesto einige Wochen im Kühlschrank. ) Die Spaghetti in Salzwasser mit etwas Olivenöl nach Packungsaufschrift bissfest kochen, 5 Min. vor Ende der Garzeit die Bohnen zugeben, 2 Min. vor Garzeitende die Kartoffelwürfel. Alles durch ein großes Sieb gießen und abtropfen lassen.
2
Spaghetti mit Pesto mischen, auf vorgewärmte Teller anrichten und mit geriebenem Parmesan bestreut und mit Basilikumblättern garniert servieren.