Nudeln mit Hackfleischsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit HackfleischsauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Nudeln mit Hackfleischsauce

Nudeln mit Hackfleischsauce
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
200 g Bandnudeln
2 Tomaten
1 rote Paprikaschote
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
200 g gemischtes Hackfleisch
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
100 ml Fleischbrühe Instant
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Petersilienblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und ebenfalls klein würfeln. Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauch schälen und hacken.
2
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
3
Öl in einer weiten Pfanne erhitzen und das Hackfleisch mit den Zwiebeln darin krümelig braten, Tomatenmark einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und Tomaten und Paprika zugeben. Die Brühe zugießen und alles ca. 10 Min. leise köcheln lassen, nochmals abschmecken und mit den abgegossenen Nudeln mischen. Auf Tellern anrichten und servieren.