Nudeln mit Lachs Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit LachsDurchschnittliche Bewertung: 3.71530

Nudeln mit Lachs

Nudeln mit Lachs
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g frisches Lachsfilet ohne Haut
2 EL Zitronensaft
2 EL Butter
Salz
400 g Spaghetti
3 Schalotten
2 EL Butter
200 g Schlagsahne
200 ml Fischfond
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
2 EL gehacktes Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Lachsfilet in mundgerechte Stücke schneiden und mit dem Zitronensaft mischen. Schalotten schälen und fein würfeln. In einem Topf Butter erhitzen und Schalotten darin andünsten. Mit Fischfond ablöschen, Sahne dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und bei starker Hitze in ca. 10 Min. um die Hälfte einkochen lassen.
2
Lachs salzen und pfeffern und in heißer Butter in einer Pfanne ca. 3 - 4 Min. braten.
3
Zwischenzeitlich Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Nudeln abgießen und mit der Sauce mischen. Spaghetti mit Lachs auf Teller anrichten und mit Basilikum garniert servieren.