Nudeln mit Paprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Nudeln mit Paprika

Rezept: Nudeln mit Paprika
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Paprikaschote Je 1 kleine rote, gelbe und grüne
3 Knoblauchzehen
2 kleinere Zwiebeln
100 g schwarze Oliven entkernt
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 g Spaghetti (wahlweise aus Vollkorn)
Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in dünne Streifen schneiden.
2
Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten, Knoblauch und Paprika zugeben und ca. 4 mit dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Zwischenzeitlich Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, abtropfen und mit dem Gemüse und den Oliven mischen. Auf Tellern anrichten und mit Basilikum garniert servieren.